medizinische Ausbildung

1989-1996
07.11.1996
1996-2000
27.01.2004
2001-2006
08.02.2006
02.05.2008
seit 06/2010
seit 01/2016

»   Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
»   
Promotion zum Dr. med.
»   Studium der Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
»   Promotion zum Dr. med. dent.
»   Weiterbildung zum Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Linz
»   Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
»   Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (Bayerische Landesärztekammer)
»   Oberarzt an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Linz
»   Oberarzt an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III, Linz

Ordinationstätigkeit

10/2006-11/2008
12/2008-10/2013
seit 10/2013 

»   Wahlarztordination als Zahnarzt, Mozartstraße 5, 4020 Linz
»   
Wahlarztordination als Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Freiung 19, 4600 Wels
»   Neueröffnung der Wahlarztordination (als Facharzt für MKG-Chirurgie) Maria-Theresia-Str. 9, 4600 Wels

 

Konsiliararzttätigkeit

»   Landeskinder- und Frauenklinik Linz
»   Landesnervenklinik Wagner-Jauregg Linz
»   Unfallkrankenhaus Linz

Mitgliedschaft

»   Österreichische Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
»   Österreichische Gesellschaft für Chirurgie
»   Österreichische Gesellschaft für Ästhetische Gesichtschirurgie
»   Austrian Academy of Cosmetic Surgery and Aesthetic Medicine (AACSM)
»   Netzwerk Global Health
»   Netzwerk Lipolyse – Weltweites Ärztenetzwerk Lipolyse & Ästhetische Medizin
»   Netzwerk Ästhetik-Meso – Intern. Ärzte-Netzwerk für Ästhetische Mesotherapie

 

Lehrtätigkeit

an der Krankenpflegeschule des AKh Linz: MEDAZ Sonderausbildung Pflege im Operationsbereich.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

»   Klinische Anwendung von Amniongrafts zur plastischen Deckung des Hebedefektes am Unterarm nach Deckung enoraler Defekte mittels mikrovaskulär anostomosiertem Radialislappen.
»   Klinische Anwendung von Amniongrafts bei Vestibulumplastiken.

Publikation

„Verbesserung der Lippenästhetik bei Patienten mit Lippen-Kiefer- Gaumenspalten durch Permanent Make-up und Lippenaugmentation mittels Hyaluronsäure-Filler“ – Publikation Face 2012-04 / face – international magazine of orofacial esthetics, Ausgabe 04 von 2012, Seite 16-20

Repair of oronasal fistulae by interposition of multilayered amniotic membrane allograft. Rohleder NH, Loeffelbein DJ, Feistl W, Eddicks M, Wolff KD, Gulati A, Steinstraesser L, Kesting MR. Plast Reconstr Surg. 2013 Jul;132(1):172-81. doi: 10.1097/PRS.0b013e3182910b50.

Vorträge, wissenschaftliche Tätigkeit:

„Umsetzungsgenauigkeit der Basenplanung und Stabilitätsverhalten des Le Fort I -Segmentes bei Patienten mit LKG – Spalten“ Feistl W., Malek M., Geigl T., Gattinger B. 1. Symposium für Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Kraniofaziale Anomalien in Graz,
09.03.2003, Universitätsklinikum Graz

„Langzeitstabilität des bignathen Komplexes nach Le Fort I-Osteotomie u. sagittaler Spaltung“ „Stabilität des frontoffenen Bisses nach Kombinationstherapie“ Feistl W., Geigl T., Malek M., Gattinger B. 13. Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie,
28.01. – 31.01.2009, Bad Hofgastein

„Verbesserung der Lippenästhetik bei voroperierten Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten durch Permanent-Make-up und Lippenaugmentation mittels Filler.“ Feistl W., Malek M. 15. Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie,
02.02. – 05.02.2011, Bad Hofgastein

“Improvement of Lip Aesthetics in Patients with a Cleft Lip and Palate by the Use of Permanent Make-up and Lip Augmentation with Fillers” Feistl W., Malek M. 9th European Craniofacial Congress,
14.09. – 17.09.2011, Salzburg

„Amniongrafts: Anwendungsbeobachtungen in der Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie“ Feistl W., Malek M. 16. Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie,
31.01. – 03.02.2012, Bad Hofgastein

„Verbesserung der Lippenästhetik bei voroperierten Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten durch Permanent-Make-up und Lippenaugmentation mittels Filler“ Feistl W., Malek M. 4. Internationaler Kongress für Ästhetische Chirurgie und Kosmetische Zahnmedizin,
14.06. – 16.06.2012, Lindau

„Cryopreserved human amniotic membrane: fields of application in oral and maxillofacial surgery“ Feistl W., Malek M. 21. Annual Congress of the European Association of Tissue Banks (EATB),
21.11. – 23.11.2012, Wien

„Klinische Untersuchung über die Verwendung von Amniongrafts zur Deckung von Hebedefekten nach Radialislappen sowie zur Verbreiterung der Attached Gingiva bei Vestibulumplastiken“ Feistl W., Malek M. 17. Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie,
29.1. – 1. 2.2013, Bad Hofgastein